Die Ärzte

Dr. med. Christoph Bonke
Facharzt für Allgemeinmedizin

  • Medizinstudium an der Ludwigs-Maximilians-Universität München
  • Promotion zum Dr. med. an der Neurologischen Klinik des Innenstadtklinikums München
  • Ausbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin an folgenden Kliniken:
    → Krankenhaus Pfaffenhofen
    → Städtisches Krankenhaus München-Harlaching
    → Gynäkologische Klinik Dr. Spreng in München
    → Klinik St. Irmingard in Prien
  • 1980: Niederlassung als Facharzt für Allgemeinmedizin in Flintsbach am Inn
  • Erwerb der Zusatzbezeichnung "Chirotherapie"
  • Ausbildung in Kinesiologie

  • Schwerpunkte: Erkrankungen des Bewegungsapparates, psychosomatische Erkrankungen, Chirotherapie, alternative Heilverfahren


Dr. med. Felix Bonke
Facharzt für Innere Medizin

  • Medizinstudium an der Technischen Universität München
  • Studienaufenthalte in Paris und Santiago de Chile
  • Promotion zum Dr. med. an der Klinik für Neurologie des Klinikums Rechts der Isar (→ Dissertation)
  • Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin am Städtischen Klinikum München-Bogenhausen, Tätigkeit in folgenden Fachbereichen:
    → Klinik für Gastroenterologie und gastroenterologische Onkologie
    → Klinik für Kardiologie
    → Internistische Intensivstation
    → Interdisziplinäre Notaufnahme (Präklinik)
    → Ultraschall und Endoskopie
  • Erwerb der Zusatzbezeichnung "Notfallmedizin" und mehrjährige Tätigkeit als Notarzt
  • Zertifikat "Reisemedizin" der Deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin
  • Schwerpunkte: Internistische Erkrankungen, Ultraschalldiagnostik, kardiologische Funktionsdiagnostik, Reisemedizinische Beratung, Lebensstiloptimierung

Dr. med. Florian Bonke

  • Medizinstudium an der Ludwig-Maximilians-Universität München, der Technischen Universität München sowie an der Tongji Universität Shanghai, China, und an der Universidad de Buenos Aires, Argentinien
  • Promotion am Institut für Allgemeinmedizin der Technischen Universität München
  • Forschungstätigkeit und internationale Publikationen zum Diabetes mellitus Typ II
  • Ausbildung:
    → Zentrum für Prävention und Sportmedizin der Technischen Universität München
    → Notfallzentrum am Klinikum Bogenhausen
    → Klinik für Kardiologie
 und Internistische Intensivmedizin am Isarklinikum München
    → Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und gastroenterologische Onkologie am Isarklinikum München
  • Weiterbildung in Ultraschall sowie kardiologischer und sportmedizinischer Leistungsdiagnostik
  • Schwerpunkte: Internistische Erkrankungen, Ultraschalldiagnostik, kardiologische Funktionsdiagnostik, Erkrankungen des Bewegungsapparates, Sportmedizin und Lebensstiloptimierung

 
 

Unsere Mitarbeiterinnen: